Schnelle Quarkspeisen - Der Nachtisch für jeden Tag

Der Nachtisch für jeden Tag - schnelle Quarkspeisen

Fett ist ein Geschmacksträger. Es ist deshalb einfach, leckeres Essen mit Sahne, Butter, Creme Fraiche und Mascarpone zu kochen. Kalorienarm und fein, das ist eine größere Herausforderung. Mit meinen schnellen Quarknachspeisen schaffen Sie das aber spielend.

 

Besonders nach Festtagen und im Alltag sind Rezepte mit viel Geschmack und wenig Kalorien wichtig. Denn: Sobald meine Hose zu eng wird, kann ich nur noch an essen denken. Dann achte ich nicht mehr auf mein Hungergefühl und esse zu viel. - Am liebsten süß und kalorienreich.

 

Glücklicherweise habe ich kein Gewichtsproblem. Ich entkomme diesem Teufelskreis immer rechtzeitig, indem ich nicht auf Süßes verzichte, sondern leckere, eiweißreiche und kalorienarme Nachtische esse. (Natürlich hilft essen nicht gegen zu viele Kalorien, aber ständiger Verzicht ist auf Dauer eben kontraproduktiv).

Grundrezept: Schnelle Quarkspeise mit Früchten

Je weniger Fett ein Gericht hat, desto wichtiger ist die Auswahl der Zutaten.

 

Bei einer Quarkspeise spielt natürlich der Quark die Hauptrolle. Magerquark ist je nach Hersteller sehr unterschiedlich. Je saurer und grieseliger der Quark (pur) schmeckt, desto mehr Zucker und Sahne müssen Sie zugeben, um das auszugleichen. Probieren Sie einfach verschiedene Sorten.

 

Mein Favorit: Bio-Magerquark von Netto

Grundrezept: Schnelle Quarkspeise mit Früchten (auch für Thermomix)

Grundrezept für schnelle Quarkspeisen für jeden Tag
Es gibt viele leckere Kombinationen mit Quark und Früchten

2 - 3 Portionen

 

Zutaten:

250 g Magerquark

2 EL Honig (oder anderes Süßungsmittel)

etwas Milch oder Wasser

ca. 250 g Früchte (frisch oder TK)

 

Dekoration und Geschmack:

Zitronen- oder Orangenschale, Zimt

oder selbstgemachter aromatisierter Zucker oder Extrakte: Vanille, Tonkabohnen, Orange oder Zitrone

oder Sirup

 

auch lecker: wer es sahniger mag, mischt unter die fertige Quarkspeise geschlagene Sahne

 

Mischen Sie den Quark in einer Schüssel mit dem Honig und geben Sie solange Milch oder Wasser hinzu bis eine cremige Konsistenz entsteht. Noch cremiger wird das Dessert, wenn Sie die Quarkmischung mit einem Schneebesen aufschlagen. Früchte dazugeben, noch mal verrühren und eventuell noch mehr Honig zugeben, Dekoration aufstreuen und servieren.

 

Im Thermomix: Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 10-14 Sekunden/Stufe 4 mixen. Falls Sie weiche, kleine Früchte verwenden, mixen Sie kürzer (4-8 Sekunden).

 

Es gibt unendlich viele Kombinationsmöglichkeiten. Zum Beispiel:

Rezept für schnelle Quarkspeise mit Mango und Orange

Schnelle Quarkspeise mit Mango und Orange
Quark mit Mango und Orange

Eine tolle Wintervariante:

 

250 ml Magerquark

2 EL Honig

1 reife Mango

1 Orange

 

 

Rezept für schnelle Quarkspeise mit Lemon Curd und Heidelbeeren

Schnelle Quarkspeise mit Lemon Curd und Heidelbeeren

250 ml Magerquark

1 EL Honig

2 EL Lemon Curd

150 g Heidelbeeren

Vanillemark

Zitronenschale

Meine Kinder mögen auch sehr gerne Quarkspeisen mit Bananen (mit Zimt) oder mit Himbeeren und Erdbeeren (mit Vanille).

 

Dieses Rezept ist auch in meinem Kochbuch "Partyrezepte II - Kochen mit dem Thermomix"

 


Das könnte Sie auch interessieren:

Erfahrungsbericht und Rabattcode zum Online-Kurs
Mit Rabattcode für Sie!
Nie mehr Stapel - immer gut organisiert im Büro

Kommentar schreiben

Kommentare: 0