Cracker mit Sauerteig - Knabbergebäck selbst machen
Meine Familie liebt diese Cracker mit Sauerteig und ich lasse mich oft überreden sie zu backen, denn der Teig ist, obwohl er Sauerteig enthält, gar nicht klebrig, sondern lässt sich sehr gut verarbeiten - die Cracker schmecken herrlich knusprig. Mein salziges Knabbergebäck schmeckt prima und ist ganz schnell zubereitet (der Sauerteig muss allerdings aktiv sein, mehr dazu weiter unten). Und so funktioniert die einfache Zubereitung:
Tipps gegen Aufschieberitis - das hilft
Mein früherer Chef ist in seinem Unternehmen (neben vielen anderen Aufgaben) für die Konstruktionszeichungen zuständig. Er hat diese ungeliebte Aufgabe immer erst auf den allerletzten Drücker erledigt. Das Problem: Ohne diese Zeichnungen kann kein Material eingekauft werden, die Produktion kann nicht beginnen... Dinge rechtzeitig zu erledigen, nimmt uns unnötigen Druck. Auch Aufschieber wissen das, aber wie kann Aufschieberitis bekämpft werden? Lesen Sie hier meine 5 Tipps gegen...

Sauerteig ansetzen - Schritt für Schritt Anleitung
Vor vielen Monaten bin ich über eine Anleitung zum Sauerteig Ansetzen gestoßen. Voller Begeisterung habe ich im Freundeskreis nachgefragt, nein, dass man Sauerteig selber ansetzen kann, davon hat niemand bisher gehört. Bis auf eine Ausnahme: Einer meiner Freunde ist doch tatsächlich ein Sauerteig-Profi. Lesen Sie meine einfache Schritt für Schritt Anleitung für selbst hergestellten Sauerteig und wie Sie Ihren Sauerteig kurze oder auch längere Zeit aufbewahren, wenn Sie eine "Backpause" brauchen:
Zitronenöl selber machen
Etwas Zitronenschale verfeinert den Zuckerguß, ein fruchtiges Dessert und den Kuchen für den Nachmittagskaffee. Aber nicht immer habe ich frische unbehandelte Zitronen zur Hand und deshalb stelle ich regelmäßig Zitronenöl zum Kochen und Backen selbst her. Ein weiterer Vorteil: Im Zitronenöl sind keine harten Schalenstücke, es ist also universel einsetzbar und totzdem sooo zitronig. :) Und so einfach machen Sie Zitronenöl selber:

Unterlagen sammeln für die Steuererklärung
Die Steuererklärung nicht gerne zu machen, ist normal. Oder kennen Sie jemanden, der Spaß daran hat? Eher kommt es vor, dass sie ewig aufgeschoben und oft sogar gehasst wird. Vielleicht übernimmt der Steuerberater (oder, wie in meinem Fall, der Ehepartner :)) dieses lästige Übel, aber vorbereiten muss man die Unterlagen dennoch - und da hilft es, ganz strukturiert vorzugehen. Denn die Unterlagen für die Steuererklärung zu sammeln und auf Vollständigkeit zu überprüfen, ist eigentlich...
Rückblick 2019  - Organisation mit Sabine
Immer wieder mal überlege ich, ob es klug ist, zwei verschiedene Themenkategorien in einem Blog zu vereinen. Am Ende habe ich mich auch für 2020 wieder dafür entschieden. Und das nicht nur, weil ein Blog in vielen Dingen weniger Aufwand verursacht als zwei, sondern auch, weil zum stressfreien, gesunden und leckeren Kochen eben auch gute Organisation nötig ist. Für alle Leser, die sich "nur" für Rezepte oder Organisation im Alltag und Büro interessieren, versuche ich, die Themen im Blog...

Nachos überbacken - lecker!
Als ich im Osten Kanadas unterwegs war, habe ich sie entdeckt - es gibt sie in jedem Pub und in jeder Kneipe: Putine und Nachos. Mit Putine (Pommes Frites mit Bratensoße getränkt) konnte ich mich nicht anfreunden, aber die Idee, Nachos mit Paprika, Hackfleisch und Käse zu überbacken und dann als Fingerfood zu servieren, hat mir sofort gefallen. Inzwischen liebt meine Familie dieses schnelle Mittagessen und die Käse-Nachos sind auch ideales Fingerfood für Gäste am Abend:
Salat ist gesund, da er kaum Kalorien hat und viele Vitamine und andere wertvolle Pflanzenstoffe liefert. Aber immer den gleichen Salat? Lust auf was Neues? Salat zum Trinken? Ich habe es ausprobiert - gemeinsam mit meiner Familie habe ich verschiedene Sorten grüner Smoothies getestet. Wie schmeckt wohl Kopfsalat mit Banane und Apfel? Konnte ich mir nicht richtig vorstellen. In "Smoothie-Kreisen" wird diese Kombination Einsteigern und Kindern empfohlen. Also haben wir auch damit

Ordnung im Kleiderschrank
Chaos im Kleiderschrank? Unordentliche Stapel im Schrank? Das kenne ich auch, deshalb habe ich ausgemistet und neu sortiert. Ohja, das ist ein gutes Gefühl. :) Sie wissen nicht, was Sie anziehen sollen? Zu diesem Rock passt kein Oberteil? Was hatte ich da letzten Sommer dazu an? Für diese Fragen habe ich eine tolle Lösung gefunden. Aber der Reihe nach. Zuerst wird ausgemistet und in 6 Schritten Ordnung im Kleiderschrank geschaffen. So gehen Sie am besten vor:
Mürbeteig Plätzchen mit Orangengeschmack für Weihnachten
Ich habe unser altes Familien-Rezept für Mürbeteig Plätzchen ein wenig modernisiert und in schnelle Plätzchen ohne Ausstechen und ohne Kühlzeit abgewandelt. Außerdem habe ich sie mit Orangengeschmack gebacken und in Vanille- bzw. Lebkuchen-Zucker gewälzt. Da die Plätzchen in Rekordzeit aufgegessen waren, nehme ich an, sie können mit Omas Original mithalten. ;) Hier geht es zum Rezept:

Mehr anzeigen