4 Tipps für mehr Bewegung im Alltag - so schaffen Sie es
"Bewegung ist die einzige Universalmedizin, die wir heute kennen. Sie fördert Herz und Kreislauf, kräftigt Muskulatur und Knochen, beugt Krankheiten vor oder beeinflusst ihren Verlauf positiv. Sie hilft gegen Stress, das Gehirn arbeitet besser. Bewegung kostet fast nichts und hat keine Nebenwirkungen." Klingt toll, was Prof. Dr. Jan Mayer im Vorwort der Bewegungsstudie 2016 der Techniker Krankenkasse sagt, oder? Trotzdem bezeichnet sich fast jeder Zweite in Deutschland als Sportmuffel oder...
Fragen Sie sich manchmal "was soll ich kochen, backen, zubereiten?" - dann sind Sie hier genau richtig. Ich habe meine Rezepte neu sortiert und einen Rezeptefinder für Sie erstellt (mit Klick auf den Button kommen Sie zu den jeweiligen Rezepten):

Ein Freund hat mir vor Kurzem freudestrahlend erzählt, dass er seine weiße Leinenhose jetzt nicht mehr von Hand wäscht, obwohl das auf dem Pflegeetikett steht. Er freut sich jetzt, dass er die Hose (mit gleichem Ergebnis) auch sehr gut bei 40°C und vor allem in der Waschmaschine waschen kann - das ist schließlich wesentlich praktischer als Handwäsche. Ähnliche Erfahrungen habe ich auch schon oft gemacht, aber warum steht auf dem Etikett mit der Waschanleitung dann in so einem Fall...
Vor ein paar Wochen hat die Zeitschrift MIXX auf meinem Blog nach Rezepten gestöbert und besonders gefallen hat der Redaktion mein cremiges Karamelleis. Ich habe daraufhin für die Zeitschrift eine Rezept-Variante für Thermomix® entwickelt. - Meine Kinder waren begeistert, dass es endlich wieder einmal ihr Lieblingseis gab und den Eiskugelformer, den sie mir geschenkt haben, konnte ich für das Foto auch prima verwenden. Nun ist die Juli-Ausgabe in meinem Briefkasten gelandet und ich habe...

Heimische Kräuter, Blüten und Pflanzen nebenbei beim Spaziergang oder aus dem eigenen Garten zu pflücken, finde ich sehr faszinierend. Die Freude daran ist, wie auch mit Holz ein Lagerfeuer zu entzünden oder ein Haus damit zu heizen, archaisch, und ich fühle mich bei diesen Tätigkeiten wunderbar unabhängig - auch wenn die wildgepflückten Pflanzen meistens keine ganze eigene Mahlzeit ergeben. Hier habe ich alle meine Rezepte, bei denen heimische Kräuter, essbare Blüten und Früchte,...
Suchfunktion öfter nutzen - schneller am Computer
"Man findet immer alles dort, wo man es gleich zu Anfang hätte suchen sollen." A. Michael Bussek Ich suche nicht gerne, denn ich empfinde die Suche nach einem Gegenstand oder einem Dokument als unnötige Unterbrechung meines Vorhabens. Leider bin ich auch mit dem Ansatz, gleich am Anfang an der richtigen Stelle zu suchen, nicht immer erfolgreich. ;) Und den Dingen einen Platz zuzuweisen und sie nach Benutzung dorthin sofort wieder aufzuräumen, funktioniert oft, aber leider nicht immer. Für...

Falafel ist ein altes arabischen Gericht, das auch bei uns inzwischen sehr beliebt ist. Für den Teig werden Kichererbsen, Zwiebeln und Gewürze püriert und normalerweise wird diese Masse dann in Fett ausgebacken. Vor Kurzem habe ich die Falafelmasse testweise einfach mit etwas Öl beträufelt und im Backofen ausgebacken. Das ist nicht nur fettärmer, sondern auch viel unkomplizierter und diese Falafel haben meiner Familie und mir sehr gut geschmeckt - und deshalb
Meine Mama hat einen großen Raum im Keller, der als Waschküche dient. Hier steht die Waschmaschine, eine kleine Schleuder, ein Wäschetrockner und sogar eine Bügelmaschine. In meinen Kindheitserinnerungen an diesen Raum im Keller lagen in dieser Waschküche außerdem viele große Haufen Wäsche am Boden - hier wurde die Wäsche sortiert. Wie Sie Ihre Wäsche sinnvoll sortieren können ohne daraus eine komplizierte und zeitaufwendige Wissenschaft zu machen, erfahren Sie hier:

Sie wollen grillen, das Fleisch haben Sie vielleicht schon besorgt, aber welche Beilagen, Dips, Desserts und Getränke könnten Sie servieren? Ich habe meine Rezepte, die zum Thema Grillen und BBQ passen für Sie zusammen gestellt - und mit "Klick" aufs Bild kommen Sie direkt zum Rezept:
Schon seit längerer Zeit experimentiere ich mit fermentierter Limonade. Manchmal habe ich die Limonade nach der ursprünglichsten Methode angesetzt: Hier wird keine Hefe zugesetzt, man vertraut darauf, dass die überall vorkommenden natürlichen Hefen sich im Getränk vermehren - so ähnlich wie beim selbst angesetzten Sauerteig. Das funktioniert - meistens. ;) Mit gleich zu Anfang zugesetzter Hefe (in Form von haushaltsüblicher Trockenhefe) ist das Ergebnis aber viel zuverlässiger und gleichmäßiger.

Mehr anzeigen