Artikel mit dem Tag "rezeptevegetarisch"



Früchte schnell und einfach entsaften im Thermomix® [Werbung enthalten]
[Werbung] Im Thermomix kann prima entsaftet werden - zwei verschiedene Methoden habe ich über die Jahre schon getestet und jetzt habe ich die neue Dampfentsafter-Erweiterung von MixFino ausprobiert. Mein Fazit: Eindeutig die einfachste, sicherste und sauberste Methode. Und weil's so einfach und genial ist, habe ich für Sie gleich einen Rabatt über 5%. Wie Sie mit dieser Erweiterung im Thermomix entsaften können, wo Sie ihn kaufen können und auch wie es ohne diesen Aufsatz funktioniert, hier:
Brötchen über Nacht zu Sabines Knöpfchen geformt
Möchten Sie morgens aufstehen und im Handumdrehen feine, frisch gebackene Quark-Brötchen genießen? Kein Problem, Sie müssen einfach nur am Vorabend den Teig herstellen, in eine dicht verschließbare Schüssel legen und den Teig über Nacht bei Zimmertemperatur gemütlich gehen lassen. Morgens werden dann die Quark-Brötchen nur noch geformt - während der Ofen aufheizt, dürfen sie nochmal kurz gehen - gebacken und fertig. Und so geht's:

Joghurt selber machen: 3 Methoden, Natur- & Soja-Joghurt
Heute stelle ich Ihnen eine absolute Sensation vor: Joghurt selber machen. Die Sensation ist allerdings nicht, dass man Joghurt selber machen kann, sondern wie. Denn ich stelle Ihnen heute nicht nur die "normale" Joghurtzucht aus gekauftem Joghurtferment (Joghurtpulver) oder gekauftem Joghurt vor, sondern auch wie man aus Hefewasser seinen eigenen Joghurtansatz züchten kann. Aber eines nach dem anderen - hier meine 3 Methoden zum Natur- und auch Soja-Joghurt selber machen:
Schnelle Quarkspeisen - Der Nachtisch für jeden Tag
Fett ist ein Geschmacksträger. Es ist deshalb einfach, leckeres Essen mit Sahne, Butter, Creme Fraiche und Mascarpone zu kochen. Kalorienarm und fein, das ist eine größere Herausforderung. Mit meinen schnellen Quarknachspeisen schaffen Sie das aber spielend.

Schnelles Eis ohne Eismaschine - hier mit Himbeeren
Dieses cremige, fein-säuerliche Eis aus Früchten ist in wenigen Minuten sehr schnell zubereitet und die Zutaten habe ich im Sommer immer vorrätig. Zum Glück wissen das die Kinder nicht ... ;) Je nach Saison stelle ich dieses Fruchteis aus tiefgefrorenen Erdbeeren, Himbeeren, Kirschen, Mangos oder Heidelbeeren her. Die Herstellung funktioniert prima ohne Eismaschine - ich mache es im Thermomix, aber Sie können es auch mit einem Mixer oder Pürierstab zubereiten:
Ingwertee selber machen mit Orange und Datteln
Ich trinke viel und gerne Tee - Ingwer-Tee zum Beispiel. Und da ich im Winter ständig Orangenschalen trockne, hatte ich die Idee, einen Ingwer-Tee mit Orange auf Vorrat selber zu machen. Zum Süßen habe ich getrocknete Datteln dazu gemischt - wow, der Tee ist unglaublich gut geworden. Und da nach einem Aufguß im Tee-Satz immer noch viel Orangen-, Ingwer- und Dattel-Aroma vorhanden ist, habe ich daraus gleich noch eine kleine Süßigkeit gezaubert. :) Hier geht's zu den beiden Rezepten:

Eiweiß-Fluff aus Milch oder Aquafaba ohne Ei
Lust auf Nachtisch? Was wie eine kleine süße Sünde aussieht, ist gar keine. :) Denn dieser fettarme Eiweiß-Fluff hat kaum Kalorien und ist durch den hohen Proteinanteil und die voluminöse Servierart länger sättigend. Vielleicht kennen Sie diesen Dessert-Trend schon? In den meisten Rezepten dafür wird allerdings Eiklar und ein spezieller Sirup verwendet. Meine beiden Fluff-Rezepte kommen ohne Ei und ohne diesen Sirup aus - ich verwende fettarme Milch und für die vegane Variante Aquafaba:
Ingwer-Kurkuma-Sirup mit Honig
Kurkuma, Ingwer und Honig gelten als sehr gesund, da sie entzündungshemmend und antibakteriell wirken. Ein Booster für das Immunsystem kann nie schaden, aber ich trinke den Sirup vor allem, weil ich ihn sehr lecker finde. :) Ich bereite damit "goldene" Milch zu, verwende den Ingwer-Kurkuma-Shot im Tee, als Topping für Milchreis oder in Quark-Desserts oder ich trinke ihn pur oder mit ein wenig Wasser. Der Sirup ist durch den Honig angenehm süß und hält sich 1 Woche im Kühlschrank. Und so geht's:

Puddingpulver auf Vorrat
Pudding ohne Tütchen selber machen geht ganz einfach, denn in den Pudding-Tütchen ist im Grunde genommen nur Stärkemehl mit dem entsprechenden Aroma (natürlich oder künstlich) und je nach Sorte auch Farbstoff. Um Pudding selber zu machen, brauchen wir also nur Stärkemehl, Geschmack und etwas Süße. Noch einfacher, nämlich fast wie aus der Tüte, wird das Ganze, wenn wir unser Puddingpulver auf Vorrat selber machen - und das ist auch eine prima Geschenkidee, oder?
Pizzabrötchen selber machen
Das Beste beim Italiener? Für mich sind es die Pizzabrötchen - die kleinen, fluffigen und knusprigen Verwandten der Pizza, die die Wartezeit auf die Hauptmahlzeit angenehm verkürzen. Sie werden aus klassischem Pizzateig geformt und ich versuche schon jahrelang sie nachzubacken. ;) Jetzt ist es gelungen - und es ist eigentlich ganz einfach - wenn man weiß, worauf man achten muss. Aber so ist es ja mit den meisten Dingen, oder? Hier geht es zum Rezept Pizzabrötchen selber machen:

Mehr anzeigen