Artikel mit dem Tag "gäste"



29. September 2017
Dip zu Fondue, zum Grillen, für Sandwiches ... für Thermomix
"Mama, es gibt gar keinen Aufstrich mehr im Kühlschrank", beschwerten sich meine Kinder letzte Woche. Und sie haben recht, das ist wirklich ungewöhnlich, denn Aufstriche oder Dips gab es bei uns das letzte Jahr in allen Variationen und in rauen Mengen. Mein Kochbuch "Lieblingsdips & Aufstriche - Kochen mit dem Thermomix", an dem ich ein Jahr gearbeitet habe, ist jetzt erschienen und schon herrscht wieder Langeweile im Kühlschrank ;). Einen meiner Lieblingsdips habe ich dann natürlich...
25. Juli 2017
Manchmal dauert es etwas länger, bis aus mehreren Fakten und Hinweisen plötzlich eine Verbindung und damit eine Idee wie aus dem Nichts entsteht. Wenn der Geistesblitz dann da ist, wundert man sich, dass es so lange gedauert hat - es ist doch ganz logisch, die beiden Dinge zusammenzubringen. So ist es mir mit der eifreien Variante für dieses Softeis gegangen. Letzes Jahr sind mir ein paar Mal Rezepte für Baiser aus Kichererbsenwasser statt aus Eiweiß aufgefallen. Das ist für Veganer ...
23. Juni 2017
Es ist Beerenzeit und geplant war diese Woche ein Post über mein neues Eisrezept mit Heidelbeeren und Lavendel, aber die Fotos waren leider nicht so gut wie das Eis ;). Da muss ich wohl noch mal nacharbeiten. Na ja, Pläne sind dazu da, um geändert zu werden und deshalb gibt es heute ein anderes, natürlich auch sehr leckeres Rezept: Avocado-Himbeer-Creme. Die säuerlichen Himbeeren passen ganz hervorragend zur cremig-fetten Avocado, die auch sehr treffend Butterfrucht genannt wird. Püriert...
12. Juni 2017
Manche Rezepte werden von Einem zum Anderen gereicht und jahrelang ganz selbstverständlich immer wieder zubereitet. Dieses Rezept für Erdbeerlimes ist so eines. Vor vielen Jahren habe ich es von einer Nachbarin bekommen und seitdem gibt es bei uns immer zur Erdbeerzeit diesen Likör.
07. Mai 2017
Schnelle Soße aus frischem Spinat und Creme Fraiche
Diese schnelle Soße aus frischem Spinat zuzubereiten, dauert mit diesem Rezept nicht länger als Nudeln zu kochen.
10. April 2017
Sesammus, Tahin und Tahini selber machen (auch für Thermomix)
Tahin, Tahini oder Tahina? - Mehrmals habe ich den Titel für diesen Blogbeitrag geändert, denn anscheinend gibt es alle möglichen Bezeichnungen für Sesammus. ;-) Früher stand Sesammus regelmäßig auf meiner "Stadt"-Einkaufsliste, denn ich esse dieses cremige Mus sehr gerne in Kombination mit Honig als Brotaufstrich. Mit Tahin wird aber auch oft gekocht und es gehört unbedingt in Hummus. Seit ich herausgefunden habe, wie einfach man es mit einem guten Mixer oder einem Thermomix selber...
12. März 2017
Low-Carb & vegetarisch: "Hackbraten" aus meinem Thermomix  - Partyrezepte II
Elisabeth kommt aus Rumänien und hat einen großen Fundus an kreativen vegetarischen Rezepten. Bei einem Kochabend habe ich mir ihr Rezept für den weltbesten vegetarischen Brotaufstrich abgeschaut und auch die Basis dieses Hackbratens wurde ich von einem ihrer Rezepte inspiriert. Für dieses vegetarische Gericht wird im Thermomix natürlich kein Fleisch, sondern unter anderem Walnüsse, Sojabohnen und Kartoffeln gehackt und genau wie der "richtige" Hackbraten ist diese Version Low-Carb, also...
29. Januar 2017
Honig-Senf-Soße (auch für Thermomix): Der Klassiker fürs Fondue, zum Grillen & Dippen - Restlos glücklich Teil I
Eine wichtige Voraussetzung, um ein Kochbuch schreiben zu können, ist es, Abnehmer (und Kritiker) für die gekochten Test-Gerichte zu haben. Und obwohl die Mitglieder meiner Familie mich auch bei meinem neuen Kochbuch mixtipp Lieblings-Dips & Aufstriche: Kochen mit dem Thermomix* wieder mit Rat und großem Appetit unterstützt haben, blieben manchmal Reste. Lebensmittel wegzuwerfen kommt natürlich nicht in Frage, und deshalb habe ich Brotaufstriche und Dips teilweise sehr kreativ...
18. Januar 2017
Gebackene Tomaten mit Eifüllung aus "Das einfachste Kochbuch der Welt - Richtig gut kochen mit maximal 6 Zutaten" & Buchrezension
"Schnell, unkompliziert und für jeden Geschmack - geniale Kombinationen aus besonderen Aromen und einfachen Zutaten zu zaubern und sogar Eindruck zu schinden, ohne stundenlang in der Küche zu stehen", das verspricht der Autor des Kochbuch-Bestsellers "Das einfachste Kochbuch der Welt". Ein Kochbuch, das einfach und richtig gut kochen mit maximal 6 Zutaten verspricht, das musste ich natürlich testen. Aus dem 383 Seiten dicken Kochbuch habe ich mehrere Gerichte nachgekocht - das Rezept für...
02. Januar 2017
Haltbare Mayonnaise selbst machen (Rezepte Thermomix) mit selbst pasteurisiertem Ei
Für mein neues Kochbuch wollte ich einen Dip auf Mayonnaise-Basis kreieren. Mayonnaise kann man selbst ganz einfach aus rohem Ei zubereiten (auch ohne Thermomix), aber ich wollte für sorgloseren Genuss kein rohes, sondern salmonellenfreies Ei verwenden. Bei meinen ersten Versuchen für eine haltbarere Mayonnaise habe ich sie deshalb aus gekochtem Eigelb gemacht - zumindest fast gemacht ;-). Denn das ist gar nicht so einfach, und die besten "Beinahe-Mayonnaisen" habe ich mit dem Pürierstab...

Mehr anzeigen