Edle Erbsensuppe mit Matcha-Tee - auch für Thermomix®

Thermomix Partyrezepte II: Erbsensuppe mit Matcha-Tee-Pulver

Matcha ist das japanische Wort für gemahlenen Tee. Gemeint ist dabei eine Grünteesorte, bei der nur die edelsten Teile (also das Blattfleisch) der Teeblätter zu einem sehr feinen Pulver gemahlen werden. Dieses Matcha-Tee-Pulver enthält auch Koffein bzw. Teein, doch das wird durch die enthaltenen Flavonole erst im Darm freigesetzt - die Wirkung fällt dadurch erheblich milder aus und hält länger an als bei anderen koffeinhaltigen Getränken.

 

Ach übrigens, ich bereite damit dieses Mal gar kein Getränk, sondern ein anderes Matcha-Rezept zu: Edle Erbsensuppe im Thermomix zu. Denn der süßliche, leicht herbe Geschmack des Matcha-Pulvers ergänzt sich wunderbar mit Erbsen - perfekt als Vorspeise für Ihre nächsten Gäste, oder?

 

Für Gäste: Erbsensuppe mit Matcha-Tee - auch für Thermomix®

Alle mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links (Partner-Links). Kaufen Sie über einen dieser Links den Artikel, so ist das für Sie nicht teurer, aber ich erhalte ein paar Prozent vom Umsatz.

Zutaten:

  • 2 Zwiebeln, halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g Olivenöl
  • 800 g Erbsen, TK
  • 5 g Salz,
  • Pfeffer, Thymian,
  • 10 g Zucker
  • 25 g Weißwein
  • 500 g Wasser
  • 1 Würfel Gemüsebrühe (oder 2 EL Suppenbasis)
  • 225 g  Garnelen
  • 20 g Olivenöl
  • 2 Tomaten
  • 100 g Butter
  • 100 – 150 g Sahne
  • 2 EL Matcha-Tee-Pulver hier* )

Für eine vegetarische Variante der Erbsensuppe lassen Sie einfach die Garnelen weg.

 

Portionen: 5

Zubereitungszeit: 40 Minuten

Schwierigkeitsgrad: mittel

Festliche Erbsen-Suppe mit #Matcha - für Thermomix #thermomixrezepte

Zubereitung Matcha-Erbsen-Suppe

Schälen und halbieren Sie zuerst die Zwiebeln und die Knoblauchzehe und zerkleinern Sie beides zusammen in 3 Sekunden/Stufe 5. Geben Sie nun das Olivenöl dazu und dünsten Sie alles in 2 Minuten/Varoma/Stufe 1.


Fügen Sie die noch gefrorenen Erbsen, das Salz, den Pfeffer, Thymian, Zucker, Weißwein, Wasser und Gemüsebrühe zur Zwiebel-Knoblauch-Mischung in den Mixtopf hinzu und garen Sie alles 14 Minuten/100°C/Stufe 1.


Währenddessen salzen Sie die Garnelen und braten sie mit 2 EL Olivenöl in einer Pfanne. In der Zwischenzeit die Tomaten in Würfel schneiden. Sobald die Garnelen gar sind und sich rosa färben, verteilen Sie sie in Suppenteller und dünsten die Tomatenwürfel im restlichen Garnelen-Öl in der Pfanne. Die gedünsteten Tomatenwürfel geben Sie dann zu den Garnelen in die Suppenteller.


Nach Ablauf der Zeiteinstellung pürieren Sie die Suppe in 8 Sekunden/Stufe 6 und dann noch mal 8 Sekunden/Stufe 8. Nach dem Pürieren geben Sie die Butter dazu und kochen die Suppe noch mal 2 Minuten/100°C/Stufe 1.


Anschließend geben Sie die Sahne und das Matcha-Tee-Pulver in die Suppe, schlagen alles in 20 Sekunden/Stufe 5-7 schaumig auf und gießen die Suppe zur Garnelen-Tomaten-Mischung in die Suppenteller.

 

Mein Serviertipp: Statt die Sahne direkt in die Suppe zu geben, können Sie die Sahne mit 1 EL Matcha-Pulver aufschlagen und zur Suppe servieren (einen TL des Pulvers können Sie dann auch noch auf die Suppe und die Sahne streuen) - wie im Titelbild oben.

 

Diese grüne Suppe ist natürlich prädestiniert für das Blog-Event CLXXXVI "grüne Teller" vom Kochtopf mit der Gastgeberin Vive la Réduction!

Banner Blog-Event CLXXXVI - grün! (Einsendeschluss 15. Juni 2022)

Partyrezepte II - Kochen mit dem Thermomix

Hier erfahren Sie mehr über das Buch und hier* können Sie es für € 9,99 kaufen.

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Manuela (Montag, 06 Juni 2022 10:57)

    Eine tolle Farbe - und die Topping machen mich auch an. Danke für dein Rezept =)

  • #2

    Organisation mit Sabine (Montag, 06 Juni 2022 16:00)

    Hallo Manuela,

    vielen Dank für dein schönes Feedback. :)

    Liebe Grüße
    Sabine

  • #3

    Britta (Samstag, 18 Juni 2022 11:40)

    Wieder so ein schönes Grün! Ob mit oder ohne Garnelen, Deine Suppe kann ja einfach nur schmecken.

    Vielleicht hast Du essen gesehen? Ich habe zum Blog-Event eine Pizza mit grünem Spargel beigesteuert und dafür Deinen wunderbaren Pizzateig mit nur Lievito Madre verwendet. Das wir jetzt auch jeden Fall mein ultimatives Pizzateigrezept!

    Liebe Grüße
    Britta

  • #4

    Organisation mit Sabine (Sonntag, 19 Juni 2022 17:53)

    Liebe Britta,

    vielen Dank für deinen Kommentar. Da bin ich doch Mal kurz rüber gehüpft zu deinem Rezept für grüne Spargelpizza (https://brittas-kochbuch.info/?p=24686). Sieht sehr lecker aus. :)

    Liebe Grüße
    Sabine

  • #5

    zorra vom kochtopf (Sonntag, 26 Juni 2022 15:30)

    Sieht köstlich aus! Danke fürs Mitmachen!