Lavendelzucker einfach selber machen (auch für Thermomix)

Lavendelzucker einfach selber machen (auch für Thermomix)

Beim Anblick und Geruch von Lavendel fiel mir früher sofort mein Urlaub vor vielen Jahren, äh, Jahrzehnten, in der Provence ein: Wunderschöne Wanderungen durch endlose und betörend riechende Lavendelfelder mit meinen Eltern und meiner Schwester.

 

Ans Essen hingegen denke ich bei Lavendel erst seit Kurzem aber mit genauso großer Begeisterung: Heidelbeer-Eis mit Lavendel und Brombeer-Tarte mit Lavendel sind meine kulinarischen Neuentdeckungen in dieser Richtung.

 

Die Lavendelzeit ist begrenzt, aber gemeinsam mit Zucker kann er einfach haltbar gemacht und für die bequeme Verwendung vorbereitet werden:

 

Lavendelzucker einfach selber machen (auch für Thermomix)

Lavendelzucker einfach selber machen (auch für Thermomix)

Dosieren Sie Lavendel vorsichtig, denn er ist sehr intensiv und soll geschmacklich nur im Hintergrund erscheinen. Bei Überdosierung wird er außerdem bitter.

 

Lavendel ist nur für Kleintiere wie Nager giftig und es können frische oder getrocknete Blüten in der Küche verwendet werden. Besonders die geöffneten Blüten sind intensiv und aromatisch. Auch die  jungen Lavendelblätter oder Triebe sind essbar.

 

Gewürzt werden sollte am besten mit Lavendel, der frei von Pestizid- oder Herbizidrückständen ist. Lavendel direkt aus dem Gartencenter ist meist behandelt (und trägt deshalb auch oft den Hinweis "nicht zum Verzehr geeignet") und ich würde ihn erst nach einer Schonzeit von mindestens einem Jahr im eigenen Garten verwenden.

 

Zutaten Lavendelzucker

3 EL getrocknete oder frische Lavendelblüten

100 g Zucker

 

Zubereitung Lavendelzucker (einlegen ohne mahlen)

Lavendelzucker einfach selber machen: Lavendel in Zucker einlegen

Zucker in ein Glas füllen, Lavendelblüten dazugeben, alles gut mischen und mindestens ein paar Tage ziehen lassen.

 

Haltbarkeit: 1 Jahr

Zubereitung Lavendelzucker im Mixer oder Thermomix

Lavendelzucker einfach selber machen (auch für Thermomix)

Lavendelblüten und Zucker fein mahlen bzw. im Thermomix in 30 Sekunden/Stufe 10 pulverisieren.

 

Haltbarkeit: 1 Jahr

 

 

 

Gemahlener Lavendelzucker ist intensiver als "nur" eingelegter, davon also eher ein bisschen weniger nehmen.


Das könnte Sie auch interessieren:

 

Was mache ich mit übriger Zitronenschale & Zitronensaft?
Mein Buch: Sirup, Liköre, Smoothies & Co. einfach selbst machen" Rezepte zusätzlich für Thermomix
Mein Buch
Orangenschalen kandieren statt kompostieren
Orangenschalen kandieren

Kommentar schreiben

Kommentare: 0