Über Salz und Rotweinflecken und Vorbehandeln von Schokoladenflecken - Fleckenentfernung Teil II

Hilft Salz gegen Rotweinflecken und müssen Schokoladenflecken vorbehandelt werden?

Eine kleine Unaufmerksamkeit und schon landen Tropfen vom Rotwein statt im Glas auf der Bluse.

 

Und sobald es passiert ist, wissen auch alle Zeugen des kleinen Unglücks Tipps, wie das Kleidungsstück vor der Wäsche behandelt werden muss, damit es wieder sauber wird ;-).

 

Da sich kleine Alltagsmythen aber manchmal unglaublich lange halten, wollte ich wissen, ob Salz wirklich gegen Rotweinflecken hilft und ob man Schokoladenflecken aufwändig vorbehandeln muss. Um das herauszufinden, habe ich mit ein paar Teststoffstücken Flecken produziert und mit verschiedenen Waschmitteln gewaschen. Natürlich ist das keine wissenschaftliche Untersuchung, aber sehen Sie selbst welche interessanten Ergebnisse dabei herausgekommen sind:

So habe ich es gemacht:

  • Flecken mindestens 24 Stunden getrocknet
  • Wasch-Temperatur: 40°C
  • Wasch-Programm: 2 Stunden in der Waschmaschine ohne Vorwaschprogramm
  • 2 verschiedene Waschgänge mit 2 verschiedenen Waschmitteln:
  • Im Freien getrocknet

Fleckenentfernung: Hilft Salz gegen Rotweinflecken?

Fleckenentfernung: Hilft Salz gegen Rotweinflecken?
Vor dem Waschen: W= Weinflecken ohne Vorbehandlung, W+S= Weinflecken mit Salz bestreut

Sehr spannend: Gibt es einen Unterschied zwischen den unbehandelten Weinflecken (W) und den mit Salz bestreuten Weinflecken (W+S)?

 

Leider habe ich die Teststoffstücke vor dem Waschen nicht eingefasst, deshalb sehen sie nach dem Waschen etwas mitgenommen aus ;-)

Fleckenentfernung: Hilft Salz gegen Rotweinflecken?
Nach dem Waschen mit Vollwaschmittel
Fleckenentfernung: Hilft Salz gegen Rotweinflecken?
Nach dem Waschen mit Kastanienwaschmittel

Nein, ich konnte keinen Unterschied feststellen. Die Weinflecken wurden mit dem flüssigen Vollwaschmittel gut entfernt. Es war bei ganz genauer Untersuchung bei beiden Flecken (mit und ohne Salz) noch ein etwas dunklerer Schleier zu sehen. Spätestens beim nächsten Waschen sollte aber alles restlos entfernt sein.

 

Auch der Waschgang mit dem Kastanienwaschpulver verlief ohne Unterschied bei den Flecken (mit und ohne Salz). Die Flecken wurden beide erstaunlich gut entfernt, allerdings ist der Schleier ein bisschen ausgeprägter als beim Waschgang mit Vollwaschmittel. Hier fehlt natürlich das Bleichmittel, das dem Weinfleck die Farbe nimmt.

 

Wie kommt es zum Mythos „Salz hilft gegen Weinflecken“? Wer einen Weinfleck hat und Salz auf den Fleck streut, der ist sehr erfreut, dass der Fleck nach dem Waschen (fast) verschwunden ist. Was man nicht ahnt: Der Fleck wäre, wie in meinen Versuchen, ohne Salz-Vorbehandlung genauso gut entfernt worden.

 

Eine Vorbehandlung mit Salz hat bei meinen Versuchen keinen Unterschied nach dem Waschen ergeben. Es empfiehlt sich allerdings (wenn möglich) ein Waschmittel mit Bleichmittel zu verwenden, um Weinflecken von hellen Stoffen bestmöglich zu entfernen.

Fleckenentfernung: Müssen Schokoladenflecken vorbehandelt werden?

Fleckentfernung: Müssen Schokoladenflecken vorbehandelt werden?
Schokoladenflecken vor dem Waschen
Müssen Schokoladenflecken vorbehandelt werden?
Schokoladenfleck nach dem Waschen mit Vollwaschmittel
Müssen Schokoladenflecken vorbehandelt werden?
Schokoladenfleck nach dem Waschen mit Kastanienwaschpulver

Zumindest die von mir produzierten Schokoladenflecken sind bei den Wäschen mit Vollwaschmittel und sogar mit Kastanienwaschmittel vollkommen verschwunden. - Ganz ohne Vorbehandlung.

 

Prima, da spart man sich doch eine Menge Arbeit. Hier gibt es Tipps zur Fleckenbehandlung und wie besonders schwere Fälle wie Schmieröl, Fett-, Filzstift und Eding entfernt werden können. Und welche Tipps im Notfall sofort gegen viele Flecken helfen, erfahren Sie im Teil I.


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Lars (Sonntag, 10 September 2017 14:22)

    Doch, Salz hilft bei Rotwein, allerdings nicht wenn der Fleck schon getrocknet ist. Nach einem frischen Unfall Salz über den Fleck gestreut und kurz gewartet zieht das Salz die gelösten Farb- und Gerbstoffe auf. Einfach abkehren oder aufsaugen und mit Wasser und Tuch nachbearbeiten. Mehrfach so schon teuren Teppich gerettet... � Auch den guten Orientteppich. �