Haselnuss-Schokoladen-Mus: Ein Muss im Herbst ;-)

In unserem Garten wachsen drei große Haselnusssträucher und alle haben heuer unglaublich viele Haselnüsse.

 

Haselnüsse haben einen hohen Lezithin-Gehalt, viel Kalzium, Phosphor, Eisen, Vitamin E und jede Menge Ballaststoffe sowie sekundäre Pflanzenstoffe.

 

Auf der Suche nach einer Verwendung für diesen gesunden Erntesegen bin ich in meinem Lieblingskochbuch über den Satz gestolpert: "Haselnüsse haben einen süßen, buttrigen Geschmack mit Anklängen von Kakao, die sie zu einem sensationellen Partner für Schokolade machen." 

 

Mit meinen Haselnuss-Schokoladen-Visionen habe ich mich dann an einer Nutella-Version versucht. Mmmh..., das Mus schmeckt wirklich sehr lecker. Statt Schokolade habe ich Kakao verwendet, das Mus schmeckt aber trotzdem intensiv nach Schokolade - und schnell geht`s auch:

Rezept für Haselnuss-Schokoladen-Mus - auch für Thermomix

Zutaten:

200 g Haselnüsse, geschält

140-160 g Vollrohrzucker oder Honig

80 g Sonnenblumenöl

3 EL Backkakao

Zubereitung: 10 Minuten

 

Geräte: Küchenmaschine oder Mixer zum Mahlen der Nüsse und evtl. des Zuckers.

 

Ich habe die Nüsse geröstet, da sie dann noch intensiver schmecken!

 


  • Nüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten. Die Nüsse etwas abkühlen lassen und in der Zwischenzeit den
  • Vollrohrzucker mahlen (der Zucker hat sonst einen "Crunch-Effekt"; Thermomix 30 Sek./Stufe 10) oder Honig verwenden.
  • Nüsse mahlen (Thermomix 15 Sek./Stufe 10).
  • Restliche Zutaten dazugeben und gut vermischen.
Haselnuss-Schokoladen-Mus: Ein Muss im Herbst ;-)

Schokoladen-Nuss-Mus in ein Schraubglas abfüllen. Fertig!


Am besten auf Brot oder einfach pur geniessen.

Haselnuss-Schokoladen-Mus: Ein Muss im Herbst ;-)
Haselnuss-Schokoladen-Mus: Ein Muss im Herbst ;-)


Mit diesem Rezept nehme ich am Blogevent "Colorful Autumn" von Cupcakewerk teil.





Und dieses vegane Rezept ist mein Beitrag zum Tierfreitag!

tierfreitag


Das könnte Sie auch interessieren:

Süßer Milchcouscous mit Früchten
Süßer Milchcouscous mit Früchten
Nudeln mit Zucchinisoße
Nudeln mit Zucchinisoße
Weltbester Brotaufstrich - vegetarisch
Weltbester Brotaufstrich - vegetarisch

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Steffi (Freitag, 10 Oktober 2014 17:36)

    Hallo Sabine,
    freut mich sehr das du an meinem Event mitmachst und danke für dein tolles Rezept dazu.
    Werde dich auch gleich in die Alben hinzufügen!

    Liebe Grüße Steffi