Nussige Apfelade - die besondere Marmelade (auch für Thermomix)

Nussige Apfelade - die etwas andere Marmelade (auch für Thermomix)

"Mehr Abwechslung beim Frühstück durch Nuss-Apfel-Marmelade" versprach der Text zum Rezept. Haselnüsse (im Original-Rezept Mandeln), Sonnenblumenkerne und Äpfel als süßer Brotaufstrich? Ich war skeptisch, nicht nur, weil mit Abwechslung und nicht mit gutem Geschmack geworben wurde (das macht mich immer misstrauisch).

 

Die ersten Löffel dieser "Apfelade" fanden meine Familie und ich dann auch etwas gewöhnungsbedürftig. Durch die Haselnüsse schmeckt dieser Brotaufstrich ein bisschen wie Nuss-Nougat-Creme, dann wieder wie Apfelmarmelade, aber nach nichts davon richtig.

 

Aber: Ein paar Löffel später kam dann allmählich die Wende und wir (ok, 3 von 4 Familienmitgliedern) waren schließlich von diesem Brotaufstrich ganz begeistert! Meine ersten 6 Gläser waren dann auch schnell weg. Glücklicherweise gibt es die Zutaten für die Apfelade aber ganzjährig zu kaufen und ich kann bald für Nachschub sorgen. So geht es:

mehr lesen 0 Kommentare

So verbessert das richtige Licht die Produktivität und Lebensqualität im Büro & im Alltag

So verbessert das richtige Licht die Produktivität und Lebensqualität im Büro & Alltag

"Kind, mach' doch das Licht an, du verdirbst dir ja die Augen". Für diese sympatisch-altmodische Auffassung meiner Oma gibt es in der Forschung zur Augenheilkunde zunehmend Bestätigung, denn zuwenig Licht spielt anscheinend bei der Entstehung von Kurzsichtigkeit eine wichtige Rolle. Schon 1997 schrieb die Zeit über eine Untersuchung von Frank Schaeffel, Neuroophthalmologe an der Tübinger Uniklinik, an Hühnern, die im Dämmerlicht lebten: "Geringe Helligkeit des Bildes auf der Netzhaut in Zusammenhang mit geringem Bildkontrast führen im Tiermodell des Huhns zu Kurzsichtigkeit." - Und der aktuelle Übersichtsartikel des Forschers bestätigt die Rolle des Lichts für die Augen.

 

Wir verbringen viel Zeit in geschlossenen Räumen und nicht nur für die Augen, sondern auch für die Produktivität im Büro und für die Lebensqualität im Alltag sind die biologischen Effekte von Licht ein wichtiger Einflussfaktor: Licht kann belebend und motivierend, aber auch beruhigend und entspannend wirken. Diese Wirkungen lassen sich in ganz erstaunlicher Weise in vielen Bereichen unseres modernen Lebens einsetzen:

mehr lesen 2 Kommentare

Nussporridge & Buchrezension: Abnehmen mit dem Thermomix

Nussporridge & Buchrezension: Abnehmen mit dem Thermomix

Wer wie ich gerne kocht, der bekommt auch mal ein Kochbuch geschenkt. Als ich das Buch "Abnehmen mit dem Thermomix - Leichte Low-Carb-Küche zum Genießen" als Mitbringsel von zwei Freundinnen bekommen habe, dache ich sofort, dass das Buch bestimmt gut ankommt, da schon im Titel die Signal-Wörter "abnehmen", "Low-Carb", "leichte Küche" und "Thermomix" vorkommen.

 

"Das schmeckt doch nicht", war dann aber interessanterweise die erste Reaktion meines Sohnes als er das Buch auf dem Tisch liegen sah. Obwohl wir beide kein Gewichtsproblem haben, sind unsere Assoziationen sehr verschieden ...

 

Um zu prüfen, wer von uns beiden richtig liegt, habe ich das Buch getestet. Die Rezension zum Buch und ein Rezept für Nussporridge lesen Sie hier:

mehr lesen 2 Kommentare

Urlaub: Linktipps - Rund um die Erholung im Urlaub und Zuhause

Freibad Hagenmoos in Obergünzburg im Allgäu

Ich fahre gerne in den Urlaub und bald ist es wieder soweit. Einen schönen Urlaub kann man aber natürlich auch Zuhause erleben.

 

In Urlaubsstimmung kommt man zum Beispiel in unserem örtlichen Naturbad "Hagenmoos" ganz schnell. Morgens ist es im 1930 gebauten Bad idyllisch ruhig. Eine gute Zeit, um ein paar Fotos zu machen - obwohl Experten ja vom "Dokumentationswahn" im Urlaub abraten ...

 

Tipps, wie Sie sich im Urlaub und Zuhause am besten erholen und diese Erholung möglichst lange im Alltag erhalten, habe ich für Sie zusammengestellt:

mehr lesen 0 Kommentare

Sommerbowle: Wassermelonen & Minze (auch für Thermomix)

Sommerbowle: Wassermelone & Minze (auch für Thermomix)

Meine Freundin B. hat sich zur Geburtstagsparty ihres Mannes als Mitbringsel meinen Wassermelonen-Mojito mit Pfefferminze gewünscht. Jetzt ist es aber schwierig, für viele Menschen einen Drink mitzubringen und deshalb habe ich diese Sommerbowle aus den Zutaten entwickelt.

 

Obwohl ich mir Witze normalerweise nicht merken kann, denke ich beim Stichwort Bowle sofort an das Rezept für Wassermelonen-Bowle - mit ganzen Früchten.

 

Sobald man also erkannt hat, dass die Wassermelone in diesem Fall besser püriert wird, ist die Zubereitung meiner Bowle ganz einfach:

mehr lesen 2 Kommentare

Minze haltbar machen: Pfefferminz-Zucker (auch für Thermomix)

Pfefferminz-Zucker (auch für Thermomix): Minze haltbar machen

Aus meiner im Garten wuchernden Pfefferminze mache ich normalerweise Pfefferminz-Sirup. Für eine Wassermelonen-Bowle (Rezept folgt) wollte ich diesmal noch schneller - nämlich ohne Ziehzeit - Pfefferminze in löslicher Form herstellen. Deshalb habe ich braunen Zucker mit frischer Pfefferminze im Thermomix pulverisiert (in einem leistungsstarken Mixer klappt das bestimmt auch).

 

Herausgekommen ist ein wunderbar pfefferminziger Puderzucker, der sich in der Bowle sehr gut gelöst hat. Ein schöner Nebeneffekt: Die Minze kann so auch über den Winter haltbar gemacht werden. So geht es:

mehr lesen 0 Kommentare

Lifehack: Vorratsgläser einfach beschriften & Beschriftung wieder entfernen

Lifehack: Vorratsgläser einfach beschriften & Beschriftung wieder entfernen

Meistens beschrifte ich Gläser und Flaschen, die ich mit Marmelade, Sirup oder Gewürzen aus meinen verschiedenen Experimenten befülle, nicht, weil ich das Entfernen der Etiketten oder des wasserfesten Stiftes scheue. Leider dauert es dann nicht lange und nur ich kann noch zwischen den verschiedenen Inhalten der Gläser unterscheiden - und das leider auch nicht immer ;-)

 

Vor Kurzem habe ich über diesen (in einem ansonsten gut organisierten Haushalt) unmöglichen Zustand nachgedacht - und hatte einen Geistesblitz.

 

Jetzt kann ich meine Experimentier- und Vorratsgläser ganz einfach schnell beschriften und, wenn neuer Inhalt ins Glas soll, die Beschriftung sogar noch schneller wieder entfernen. Dafür benötige ich nur 3 haushaltsübliche Dinge.

 

So funktioniert der Lifehack für einen übersichtlichen Vorratsschrank:

mehr lesen 0 Kommentare

Thermomix Partyrezepte II: Erbsen-Matcha-Suppe (mixtipp)

Thermomix Partyrezepte II: Erbsen-Matcha-Suppe

Vor Kurzem ist mein Kochbuch "Partyrezepte II - Kochen mit dem Thermomix" im Lempertz-Verlag erschienen. Viele meiner Freunde und Bekannten, denen ich davon erzähle, wollen als erstes wissen, wie es zu diesem Buch gekommen ist.

 

Diese Frage ist leicht zu beantworten (hier finden Sie mehr dazu), aber die nächste Frage, die nach meinem Lieblingsrezept, macht mich regelmäßig ratlos. - Sofort versuche ich mir - erfolglos - alle Rezepte ins Gedächtnis zu rufen und nur ein paar der mehrmals gekochten und am Ende sorgfältig ausgewählten Gerichte wollen mir auf die Schnelle einfallen. Sehr erstaunlich, denn während der Entstehung des Buches habe ich diese Rezepte sogar im Schlaf gekocht, neu kombiniert und wieder gekocht ;-). Jedes Gericht, das mir dann während des Gesprächs nach und nach einfällt, schmeckt mir sehr gut und so erkläre ich es spontan zu meinem Lieblingsrezept - das führt mit der Zeit zu sehr vielen Lieblingen ...

 

Zuerst habe ich mich selbst über meine vielen Lieblingsrezepte gewundert, aber jetzt ist mir klar geworden warum: Im Kochbuch (wie auch hier im Blog) landeten einfach nur Gerichte, die mir schmecken, denn ich habe keine Lust, Rezepte mehrmals zu testen und das Gericht dann zu essen, wenn das Ergebnis meinen Geschmack nicht trifft. Ganz logisch. Und das geht Ihnen wahrscheinlich genauso. Gekocht wird, was dem Koch schmeckt.

 

Aus meinem Kochbuch stelle ich Ihnen hier mein Lieblingsrezept, ähm, Erbsen-Matcha-Suppe, vor:

mehr lesen 1 Kommentare

Tipps zur Fleckenentfernung (Teil I) & Flecken-Notfall-Hilfe

Allgemeine Tipps zur Fleckenbehandlung und was tun, wenn gar nichts mehr hilft

Neulich habe ich gelesen, dass Schmutz nur Materie an der falschen Stelle sei. Stimmt schon, Wein gehört ins Glas, nicht auf die Bluse. Glücklicherweise lässt sich diese "verirrte Materie" aber meistens ohne Vorbehandlung einfach in der Waschmaschine wieder entfernen.

 

Wie Sie Flecken schnell und umkompliziert entfernen und was Sie im Notfall - wenn der Fleck doch hartnäckig bleibt - tun können, erfahren Sie hier:

mehr lesen 0 Kommentare

Erdnuss-Suppe: Party & Low Carb (auch für Thermomix)

Erdnuss-Suppe: Party & Low Carb (auch für Thermomix)

Erdnuss-Suppe? - Low-Carb und vegetarisch, schmeckt das denn? Ja, und zwar so gut, dass ich sie dieses Jahr sogar an meiner Geburtstagsparty serviert habe. Da ist eine vegetarische Suppe besonders praktisch, weil sich unter meinen Gästen immer viele Vegetarier befinden und so gibt es dann eine Suppe für alle. Sehr lecker, schnell gemacht und etwas Besonderes.

 

Ich habe das Rezept aus einem Thermomix-Kochbuch, aber für große Parties koche ich die Suppe (Mengen einfach entsprechend vervielfacht) in einem normalen Topf und zerkleinere nur die Zutaten im Thermomix - vor allem das Mahlen der Erdnüsse erledigt dieses Gerät schnell und gut, dafür eignet sich aber auch ein leistungsstarker Mixer.

 

Und so geht es:

mehr lesen 0 Kommentare

Sie möchten noch mehr lesen? Hier finden Sie meine Bücher und Buchtipps und hier geht`s zum Archiv!