Mein Kochbuch: Lieblingsdips & Aufstriche - Kochen mit dem Thermomix

Neu - jetzt erschienen: Mein Kochbuch: "Lieblingsdips & Aufstriche - Kochen mit dem Thermomix" mixtipp erschienen im Lempertz-Verlag.

 

Mehr dazu finden Sie hier!

Mein Kochbuch: "Partyrezepte II - Kochen mit dem Thermomix" mixtipp erschienen im Lempertz-Verlag.

 

Mehr dazu finden Sie hier!



Grundrezepte für den Thermomix (Rezepte Thermomix)

Grundrezepte für den Thermomix

So kochen Sie im Thermomix Nudeln und Reis, kochen Eier hart, schlagen Eiweiß, Milchschaum und Sahne steif, stellen süßen und salzigen Mürbteig her, mahlen und reiben Gemüse, Kaffee, Nüsse, Obst und Getreide und schneiden Wurst klein. Hier finden Sie außerdem Grundrezepte für den Thermomix zum Kochen von Vanillepudding, hacken und schmelzen von Schokolade, Mayonnaise aus selbst pasteurisiertem Ei, Aquafaba (falschem Eischnee ohne Salmonellengefahr), Puderzucker und Aroma-Zucker, Suppenbasis, Eischnee für Baiser schlagen und vieles mehr.

 

Meine Grundrezepte sind alphabetisch sortiert:


Eier hart kochen im Thermomix

was wie wie viel Zeit / Stufe

Eier

 

sehr weich 
weich 
hart
sehr hart

 

 

1 - 8 Eier im Gareinsatz mit

500 ml Wasser

11 Minuten

12-13 Minuten

14 Minuten

15 Minuten

Varoma/Sanftrührstufe

 

 

oder:

Eier

 

9 - 20 Eier im Varoma mit

500 ml Wasser

25 Minuten/Varoma/Sanftrührstufe


Eier pasteurisieren im Thermomix

Ei kann im Thermomix vor der Weiterverwendung (zum Beispiel in Mayonnaise) pasteurisiert werden. So geht es.

 

Rohe Eier bzw. Eiklar kann man bei vielen Rezepten auch sehr gut durch Aquafaba (Schnee aus Hülsenfrüchtenwasser) ersetzen. Das ist vegan und es geht vor allem keine Salmonellengefahr davon aus.


Eiweiß steif schlagen zu Eischnee im Thermomix (mit Rühraufsatz)

Eiweiss steif schlagen zu Eischnee im Thermomix

Der Mixtopf muss fettfrei sein, um Eiweiß steif zu schlagen! Lassen Sie den Zucker langsam einrieseln sobald das Eiweiß beginnt steif zu werden.

 

Wie Sie den Thermomix am besten spülen finden Sie hier.

Eiweiß kalt schlagen im Thermomix

was wie wie viel Zeit / Stufe

Eiweiß, ohne Eigelb

(evtl. eine Prise Salz od. 1 Sprizer Zitonensaft dazu)

schnittfest 3 - 10

mit Rühraufsatz (Schmetterling)

2 - 4 Minuten/Stufe 4

 

Eiweiß warm schlagen im Thermomix

Eiweiß warm zu festem Baiser schlagen mit dem Thermomix

Für besonders schnittfesten und stabilen Eischnee kann man Eiweiss warm schlagen. Das funktioniert im Thermomix ganz einfach:

 

Zutaten für Baiser für eine 31 cm runde Form

3 Eiweiß

150 g Zucker

 

Rühraufsatz (Schmetterling) einsetzen, das Eiweiß und den Zucker in den Mixtopf geben. In 5 Minuten/50°C/Stufe 3 zu Eischnee schlagen.

Eiweiß oder Eischnee pasteurisieren im Thermomix

Eiweiß oder  Eischnee pasteurisieren im Thermomix

Wenn Sie den Eischnee roh verwenden möchten (zum Beispiel, um Sahne stabiler zu machen), können Sie das Eiweiß gleichzeitig pasteurisieren (Eiweiß 120-180 Sekunden bei 58°C, lt. Wikipedia):

 

 

was wie wie viel Zeit / Stufe

Eiweiß, ohne Eigelb

 

schnittfest 1**

mit Rühraufsatz (Schmetterling)

4 Minuten/65°C/Stufe 4

 

**Werden mehr Eiweiß verwendet, muss die Zeit entsprechend verlängert werden (es muss für die Pasteurisierung 120-180 Sekunden 60°C erreicht werden).


Falschen Eischnee (Aquafaba) selbst herstellen im Thermomix

Aquafaba - Schnee aus Hülsenfrüchtenwasser - ohne Salmonellengefahr und vegan

Schnee aus dem abgegossenen Wasser von Hülsenfrüchten (zum Beispiel Kidneybohnen der Kichererbsen) kann ganz leicht selbst hergestellt und zu Ei-Ersatz ohne Salmonellegefahr verwendet werden. Geschmack und Konsistenz bei Verwendung von Aquafaba statt Eiklar beispielsweise im Softeis oder Tiramisu ist zum Verwechseln ähnlich.


Mayonnaise selbst machen im Thermomix - mit selbst pasteurisiertem Ei

Haltbare Mayonnaise (Rezept Thermomix) mit selbst pasteurisiertem Ei machen

Mayonnaise kann im Thermomix mit Stufe 3,5 ganz einfach selbst gemacht werden.

 

Wer will, kann sogar das Ei im Thermomix vorher pasteurisieren und erhält so haltbarere Mayonnaise ohne Salmonellen. Wie es funktioniert finden Sie hier.


Milchreis kochen im Thermomix - Grundrezept


Milchschaum schlagen mit dem Thermomix

was wie wie viel Zeit / Stufe
Milch feinporig 250 ml - 500 ml

mit Rühraufsatz (Schmetterling)

3 Minuten/Stufe 3,5 Schaum schlagen und

anschließend:

2 Minuten/90°C/Stufe 2 aufwärmen

Milchschaum schlagen mit dem Thermomix - Grundrezept

Mürbteig, salzig, herstellen im Thermomix

Mürbeteig, salzig, herstellen mit dem Thermomix, Grundrezepte Thermomix

Boden:

250 g Mehl

125 g Butter in Stücken, kalt

1 Ei

¾ TL Salz

60 ml Wasser

 

Die Zutaten in den Mixtopf füllen und daraus in 35 – 45 Sekunden / Stufe Teig einen bröseligen Teig kneten und ohne kaltstellen sofort weiterverarbeiten. - Zum Beispiel zu einer vegetarischen Quiche mit Brokkoli und Mandeln.


Mürbteig, süß, herstellen im Thermomix

Mürbeteig, süß, herstellen mit dem Thermomix, Thermomix Grundrezepte

Boden:

200 g Butter in Stücken, kalt

100 g Zucker

300 g Mehl

1 Ei

 

Die Zutaten in den Mixtopf füllen und daraus in 25 – 30 Sekunden/Stufe 5 einen bröseligen Teig kneten und ohne kaltstellen sofort weiterverarbeiten. - Zum Beispiel zu einer Easy-Tarte mit Lemon Curd und Heidelbeeren.


Mahlen von Getreide, Kaffee, Nüssen und Samen im Thermomix

was wie wie viel Zeit / Stufe
Getreide fein 250 g 1 Minute / Stufe 10
Getreide, grob   250 g 15 Sekunden / Stufe 10
Haselnüsse fein 200 g

10 Sekunden / Stufe 7

Haselnüsse grob 200 g 5 Sekunden / Stufe 6
Kaffee fein 100 g 1 Minute / Stufe 9
Kaffee fein 250 g 1 1/2 Minuten / Stufe 9
Leinsamen fein 200 g 15 Sekunden / Stufe 9
Mandeln fein 200 g 10 Sekunden / Stufe 7

Nudeln kochen im Thermomix


Puderzucker und aromatisierten Zucker im Thermomix herstellen

Lavendelzucker aus dem Thermomix

Puderzucker aus Zucker herzustellen geht im Thermomix ganz einfach.

 

Genauso einfach können Sie aromatisieren Zucker (ohne künstliche Zusatzstoffe) herstellen. Hier finden Sie Rezepte für

was wie wie viel Zeit / Stufe
Zucker fein 200 g 30 Sekunden/ Stufe 10

Reiben, Schneiden von Gemüse, Obst, Nüsse, Käse, Wurst im Thermomix

was wie wie viel Zeit / Stufe
Äpfel, geviertelt fein 2 5 Sekunden / Stufe 4
Feta fein 100 - 200 g 3 Sekunden / Stufe 5
Hartkäse, Stücke mittel 200 g

5 Sekunden / Stufe 6 oder

7 Sekunden / Stufe 5

Karotten, Stücke fein 600 g 9 Sekunden / Stufe 5
Karotten, Stücke fein 350 g 5 Sekunden / Stufe 5
Kartoffeln, roh, geviertelt grob 1000 g 5 Sekunden / Stufe 5
Kartoffeln, roh, geviertelt fein 350 g 5 Sekunden / Stufe 5
Knoblauchzehen fein 2 5 Sekunden / Stufe 5
Mozzarella fein 200 g 3 Sekunden / Stufe 5
Tomaten, getrocknet fein 75 g 8 Sekunden / Stufe 7
Wurst in Scheiben fein 200 g (die Wurstscheiben gerollt zwischen die Messer legen) 6 Sekunden / Stufe 4
Zucchini grob 500 g 4 Sekunden / Stufe 4
Wurst klein schneiden im Thermomix
Wurst klein schneiden im Thermomix

Geriebenes bzw. geschnittenes Gemüse, Käse und Wurst brauchen Sie z. B. hier:

Schnell was kochen: Omelette mit Gemüse


Reis kochen im Thermomix

Für 4 Portionen (am Ende ist der Gareinsatz ganz mit gekochtem Reis gefüllt)

1100 ml Wasser

Salz

400 g Reis oder 380 g Wildreis

 

Füllen Sie das Wasser mit Salz in den Mixtopf und hängen Sie den Gareinsatz mit dem Reis ebenfalls in den Mixtopf.

 

Besonders schön gart der Reis, wenn Sie den Reis vorher befeuchten: Schließen Sie den Thermomix und schalten Sie 2 Sekunden / Stufe 8 ein.

 

Garen Sie den Reis nun (Kochzeit des Reises) + 10 Minuten / Varoma / Stufe 1. Sie können gleichzeitig im Varoma klein geschnittenes Gemüse mitdünsten.

 

Rezept mit Reis und Gemüse: Reis mit Kokosgemüse


Sahne schlagen mit dem Thermomix

was wie wie viel Zeit / Stufe
Sahne steif 200 - 800 ml

mit Rühraufsatz (Schmetterling)

Zeit nach Art der Sahne und Temperatur/Stufe 3

oder:

Sahne

steif 200 - 800 ml

ohne Rühraufsatz (Schmetterling)

bis das Messer ins Leere läuft/Stufe 10

Sahne steif schlagen ohne Sahnesteif - Tipps und Voraussetzungen für steife Sahne
Tipps und Voraussetzungen für steife Sahne

Unter Verwendung des Rühraufsatzes wird die Sahne voluminöser als bei der Methode ohne Rühraufsatz.

 

Mehr Tipps und Voraussetzungen zum Sahne schlagen ohne Sahnesteif mit Thermomix finden Sie hier.


Schokolade hacken und schmelzen im Thermomix

was wie wie viel Zeit / Stufe
Schokolade mittel 300 g 5 Sekunden / Stufe 4
Schokolade hacken im Thermomix - Grundrezepte Thermomix

Die gehackte Schokolade kann nun direkt im Mixtopf bei 50°C / Stufe 2 - 3 geschmolzen werden.

 

Eventuell gleich mit Sahne wie im Rezept für schnelle Mousse-au-Chocolat-Torte.

Die gehackte Schokolade kann nun direkt im Mixtopf bei 50°C / Stufe 2 - 3 geschmolzen werden (eventuell mit Sahne wie im Rezept für schnelle Mousse-au-Chocolat-Torte).


Sesammus, Tahin, Tahini oder Tahina herstellen im Thermomix

Sesammus, Tahin, Tahini oder Tahina selber machen im Thermomix mit Video

Wie einfach es funktioniert lesen Sie hier (mit Video).


Smoothies herstellen mit dem Thermomix

was wie wie viel Zeit / Stufe
Milchshake fein 1 Liter Milch und 250 - 500 g Obst 20 - 30 Sekunden / Stufe 10
Erfrischender Smoothie mit Wassermelone und Minze

Softeis herstellen mit dem Thermomix mit und ohne Eiweiß

Fluffiges Softeis aus Früchten mit und ohne Eiweiß herstellen mit dem Thermomix

Geht schnell und einfach:

 

Gefrorene Früchte (hier Himbeeren) mit Kichererbsenwasser (ohne Salmonellengefahr und vegan) oder mit Eiweiß einfach aufschlagen - schon ist das superfluffiges Softeis fertig!

 

Hier finden Sie das Rezept fürs Softeis.


Streusel, süß, im Thermomix kneten

Streusel zum Beispiel als Auflage auf Kuchen für eine Springform (26 cm)

80 g Mehl

120 g Zucker

170 g Butter, kalt in Stücken

 

Geben Sie die Zutaten nacheinander in den Mixtopf und kneten Sie daraus in 35-40 Sekunden / Stufe 5 schnell und einfach Streusel.

 

Das Rezept für meinen Blitz-Kuchen nur aus Streuseln und Obst finden Sie hier.


Suppenbasis selber herstellen im Thermomix - nie wieder Suppenwürfel kaufen

Aus Karotten, Sellerie, Lauch, Petersilie o. ä. können Sie ganz unkompliziert eine tolle Suppenbasis im Thermomix herstellen und müssen nie wieder Suppenwürfel kaufen.


Vanille-Pudding oder Vanille-Soße kochen im Thermomix

Vanille-Pudding oder Vanille-Soße - Grundrezepte Thermomix

Zutaten für 4 Portionen:

500 g Milch (bzw. 1000 g für Vanille-Soße)

30 g Stärkemehl

50 g Zucker

Geschmackszutat (1/2 Vanilleschote, Vanilleextrakt, Vanillezucker)

1 - 2 Eigelb

 

Zubereitung

Pudding:

Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 7 Minuten/90°C/Stufe 3 mit Rühraufsatz kochen.

 

Vanille-Soße:

Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 9 Minuten/90°C/Stufe 3 mit Rühraufsatz kochen.

 

Dazu passt: Karamell-Sirup, Früchtesirup, Sirup aus Rhabarber


Wasser kochen im Thermomix

Am energiesparendsten ist es, wenn Wasser in einem Wasserkocher zum Kochen gebracht wird. Manchmal bietet es sich aber an, es gleich im Thermomix zu erwärmen. Das geht so:

was wie viel Zeit / Stufe
Wasser 1 Liter 9 Minuten / 100°C /  Stufe 1

Auf vielfachen Wunsch jetzt auch als Download:

 

Die Grundrezepte für den Thermomix werden regelmäßig aktualisiert, schauen Sie doch einfach mal wieder vorbei!

Download
Grundrezepte Thermomix Organisation mit
Adobe Acrobat Dokument 1'022.7 KB

Die Angaben der Grundrezepte sind ohne Gewähr, sie sind meine persönlichen Erfahrungswerte und alle Inhalte sind unabhängig vom Hersteller des Thermomix®

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Tipps zum Kochen und Backen ohne fix


Lesen Sie auch meine Blog-Artikel über Grundrezepte für den Thermomix:

Hurra! - Mein Buch ist erschienen: Lieblingsdips & Aufstriche - Kochen mit dem Thermomix

Mein Kochbuch "Lieblingsdisp & Aufstriche - Kochen mit dem Thermomix"
mehr lesen 0 Kommentare

Falscher Eischnee: Aquafaba einfach herstellen (auch für Thermomix) - statt rohem Eiweiß & ohne Salmonellengefahr

Falscher Eischnee, Aquafaba aus Kidneybohnenwasser herstellen (auch für Thermomix) - statt rohem Eiweiß & ohne Salmonellengefahr
mehr lesen 0 Kommentare

Lavendelzucker einfach selber machen (auch für Thermomix)

Lavendelzucker einfach selber machen (auch für Thermomix)
mehr lesen 1 Kommentare

Fluffiges Softeis aus Früchten - mit und ohne Eiweiß für Thermomix

Fluffiges Softeis aus Früchten - mit und ohne Eiweiß für Thermomix
mehr lesen 5 Kommentare

Sesammus, Tahin und Tahini selber machen (auch für Thermomix) mit Video

Sesammus, Tahin und Tahini selber machen (auch für Thermomix)
mehr lesen 2 Kommentare

Tipps zum Sahne steif schlagen von Hand, mit Thermomix oder Mixer ohne Sahnesteif (mit Video)

Tipps zum Sahne steif schlagen von Hand, mit Thermomix oder Mixer ohne Sahnesteif
mehr lesen 6 Kommentare

Haltbare Mayonnaise machen (Rezepte Thermomix) mit selbst pasteurisiertem Ei

Haltbare Mayonnaise selbst machen (Rezepte Thermomix) mit selbst pasteurisiertem Ei
mehr lesen 0 Kommentare

Streusel & Obst: Ruck-zuck-Streuselkuchen (auch für Thermomix)

Streusel & Obst: Ruck-zuck-Streuselkuchen (auch für Thermomix)
mehr lesen 5 Kommentare

Rezept: Einfach Milchreis kochen mit Thermomix oder ohne

Einfach Milchreis kochen mit Thermomix oder ohne
mehr lesen 2 Kommentare

So koche ich Nudeln im Thermomix (Rezepte Thermomix)

So koche ich Nudeln im Thermomix (Rezepte Thermomix)
mehr lesen 11 Kommentare

So entsafte ich Früchte schnell und einfach (Rezepte Thermomix)

So entsafte ich Früchte mit dem Thermomix
mehr lesen 21 Kommentare

Tonkabohnen-, Vanillezucker, Vanilleextrakt selbst herstellen

Tonkabohnenzucker, Vanillezucker und Vanilleextrakt selbst herstellen (auch für Thermomix)
mehr lesen 2 Kommentare

Feine Suppenbasis: Gemüse haltbar machen (auch für Thermomix)

Feine Suppenbasis einfach selber machen
mehr lesen 6 Kommentare