Artikel mit dem Tag "tmgrundrezepte"



Rezept Eierlikör auch für Thermomix
Eierlikör selbst herzustellen ist einfach. Hier finden Sie mein schnelles Rezept für haltbaren Eierlikör. Auch praktisch: Sie können ganze Eier verwenden und haben dadurch keine Eiweiß-Reste.
Es ist immer wieder schön, Produkte, die wir heute normalerweise nur noch aus dem Supermarkt und damit meist aus Industriefertigung kennen, in der eigenen Küche herzustellen. Oft geht das erstaunlich einfach, wie zum Beispiel bei Mayonnaise, Frischkäse, Sirup, Limoncello - oder Ketchup. Die Vorteile des Selbermachens liegen auf der Hand: Sie können Ihren Kindern mehr Verständnis fürs Kochen und die Ernährung geben und vor allem können Sie selbst bestimmen, welche Zutaten Sie verwenden....

Meine Grundrezepte, Tipps & Tricks für Thermomix®
Viele Leser haben mich danach gefragt, jetzt habe ich es endlich geschafft eine Zusammenfassung meiner Unterseiten "Grundrezepte für Thermomix®", "Tipps und Tricks für Thermomix®" und "Tipps für Thermomix®-Neulinge" zu erstellen. Die Zusammenfassung können Sie im PDF-Format in meinem Online-Shop (€ 1,50) bestellen. Hier sind ein paar Beispielseiten aus der Zusammenfassung (per Klick vergrößerbar):
Viele Jahre entsafte ich kleine Mengen Holunder- und Johannisbeeren nun schon mit dem Thermomix und meine Schritt-für-Schritt-Anleitung hier im Blog gehört zu den meistgelesenen Artikeln im Sommer. Mit meiner Nachbarin B. habe ich neulich darüber gesprochen und auf meine Frage nach ihrem Auffanggefäß (für den Saft) stellte sich heraus, dass sie es anders macht als ich. Sie benutzt gar keine Auffangschüssel - gut, dass wir darüber gesprochen haben. :) Das musste ich natürlich sofort...

Meine Familie hat erst sehr skeptisch auf meine Ankündigung, eine Konfitüre aus Zucchini und Apfel zu kochen, reagiert. Aber inzwischen sind 3 von 5 Gläsern des Aufstrichs verbraucht und deshalb nehme ich an, sie schmeckt ihnen genauso gut wie mir. :) Neben dem Rezept für die Zucchini-Apfel-Konfitüre (für die Zubereitung mit und ohne Thermomix) finden Sie in diesem Artikel auch Tipps zum Kochen von Marmeladen, Konfitüren und Gelees. Es geht zum Beispiel um die Unterschiede der...
Grundrezept für PizzateigThermomix und anderes - mit Tipps zum Eingefrieren
Es gibt hier doch tatsächlich noch kein Rezept für Pizzateig - unglaublich. Das muss natürlich sofort nachgeholt werden. :) Hier ist mein einfaches Grundrezept für Pizzateig von Hand, mit Handrührgerät - und auch für die Zubereitung im Thermomix. Und wenn Sie schon mal dabei sind, dann machen Sie doch gleich mehr Teig und gefrieren ihn ein. Tipps zum Eingefrieren von Pizzateig finden Sie praktischerweise nachfolgend auch gleich:

Soßenbasis für Tomatensoße - auch für Thermomix
Schnell und gut zu kochen ist im Grunde gar nicht schwierig, aber vor allem, wenn es schnell gehen soll, greift man meistens zu fertigen Lösungen. Ein gutes Beispiel dafür ist Fertigmischung Miracoli. Diese Packungen, die bereits Nudeln, Tomatenmark und eine Gewürzmischung enthalten, sind nicht einmal besonders schnell zubereitet. Man könnte genauso schnell selbst eine Tomatensoße aus Tomatenmark oder Tomatenpulpe und Gewürzen herstellen - mit dem Vorteil, dass man weiß was enthalten...
Mein erster Versuch mit falschem Eischnee für Softeis war ein voller Erfolg und nach der Eisverkostung (man schmeckt wirklich nichts vom Kichererbsenwasser) habe ich sofort versucht, cremiges Tirumisu ohne Ei zu machen. Auch das klappte prima - Rezept folgt. Rezepte, um aus dem Einweichwasser von Hülsenfrüchten fluffigen "Ei"-Schnee zu machen, kenne ich schon eine Weile, denn es revolutionierte vor Kurzem die vegane Küche. Richtig verarbeitet hat es nämlich die Konsistenz des Hühnereiklars

Beim Anblick und Geruch von Lavendel fiel mir früher sofort mein Urlaub vor vielen Jahren, äh, Jahrzehnten, in der Provence ein: Wunderschöne Wanderungen durch endlose und betörend riechende Lavendelfelder mit meinen Eltern und meiner Schwester. Ans Essen denke ich bei Lavendel erst seit Kurzem aber mit genauso großer Begeisterung: Heidelbeer-Eis mit Lavendel und Brombeer-Tarte mit Lavendel sind meine kulinarischen Neuentdeckungen in dieser Richtung. Die Lavendelzeit ist begrenzt, aber
Manchmal dauert es etwas länger, bis aus mehreren Fakten und Hinweisen plötzlich eine Verbindung und damit eine Idee wie aus dem Nichts entsteht. Wenn der Geistesblitz dann da ist, wundert man sich, dass es so lange gedauert hat - es ist doch ganz logisch, die beiden Dinge zusammenzubringen. So ist es mir mit der eifreien Variante für dieses Softeis gegangen. Letzes Jahr sind mir ein paar Mal Rezepte für Baiser aus Kichererbsenwasser statt aus Eiweiß aufgefallen. Das ist für Veganer ...

Mehr anzeigen