Frühjahrsputz –  wann hast du hier zum letzten Mal geputzt? Gastbeitrag vom Blog Rosanisiert

Frühjahrsputz –  wann hast du hier zum letzten Mal geputzt? Gastbeitrag vom Blog Rosanisiert

Putzen ist ein wichtiges Thema im Haushalt und besonders jetzt im Frühling steht natürlich der Frühjahrsputz an. Ich freue mich deshalb ganz besonders, dass Anita Hubert vom Blog Rosanisiert meiner Bitte um einen Gastbeitrag zu diesem Thema nachgekommen ist. Ich lese ihre Beiträge sehr gerne, denn sie geht das Thema Ordnung und Organisation herrlich unverkrampft an. Aber lesen Sie selbst:

Frühjahrsputz: Checkliste wann hast du hier zum letzten Mal geputzt?

Frühjahrsputz –  wann hast du hier zum letzten Mal geputzt? Gastbeitrag vom Blog Rosanisiert
Foto: Anita Hubert

Juchuuu der Frühling ist da! Was gibt es Schöneres, als voller Frühlingsgefühle die Sonne zu genießen, die ersten Blümchen sprießen zu sehen und endlich die dicken Winterpullover in die letzte Ecke des Schrankes zu verbannen. Voller Freude strahle ich also meinen Mann Prof. M. an, um ihn von meinen frisch erweckten Frühlingsgefühlen zu berichten. Doch als ich gerade meinen Frühlingsschrei ausrufen möchte (alle Ronja Räubertöchter unter uns wissen, wovon ich spreche), bleibt mir der Freudenschrei im Halse stecken. Denn die strahlende Frühlingssonne lässt auch die dicken Staubwolken tanzen und plötzlich sehe ich überall Staub, Spinnenweben (iiih), und verschmierte Scheiben. Zeit also für einen Frühjahrsputz!

 

Heute habe ich für euch eine Liste zusammengestellt mit lauter Dingen, die man während eines Frühjahrsputzes mal wieder so richtig säubern könnte:

Frühjahrsputz –  wann hast du hier zum letzten Mal geputzt? Gastbeitrag vom Blog Rosanisiert
Foto: Anita Hubert

Als ich diese Liste Prof. M. gezeigt habe, war er natürlich BEGEISTERT. Denn selbstverständlich darf er mir dabei helfen. Wir führen schließlich eine moderne Beziehung und da sind wir beide gleichberechtigt verantwortlich für den Frühjahrsputz: Er muss alle anstrengenden Arbeiten übernehmen und ich dekoriere am Ende die frischen Blumen. Super, oder? Ich glaube, wir legen direkt los.

 

Wie ist das bei euch? Macht ihr auch einen Frühjahrsputz?


Anita Hubert ist Mama von drei Kindern, promovierte Wirtschaftswissenschaftlerin, Bloggerin und anonyme Chaotin.

 

Auf ihrem Blog Rosanisiert (= rosa & organisiert) schreibt sie über das Thema Ordnung, Putzen und Glamour für Unordentliche. Hier geht es vor allem darum, alltägliche Aufgaben mit mehr Freude und Eleganz zu erfüllen. Was Rosanisiert dabei von anderen Ordnungsblogs unterschiedet ist, dass er aus der Perspektive einer Anonymen Chaotin geschrieben wird. Anita fällt Ordnunghalten eigentlich sehr schwer, auch wenn sie es meistens gut verbergen kann. Deshalb richtet sich ihr Blog an alle, die Glamour und Stil lieben und denen der Haushalt auch öfter mal über den Kopf wächst.

 

Während ihrer Promotion im Bereich Konsumentenverhalten beschäftigte sich Anita intensiv mit Themen aus der Psychologie, Verhaltensforschung, Marketing und den Neurowissenschaften. Diese Erkenntnisse implementiert sie auch gerne in ihren Alltag und stellt dabei immer wieder fest, dass zwischen Theorie und Praxis doch ein himmelweiter Unterschied besteht.

 

Vielen Dank für den tollen Gastbeitrag, liebe Anita.


Und hier gibt es noch ein paar Tipps von mir - nicht nur für den Frühjahrsputz:

Fensterputzen ohne Flecke und Streifen - so gelingt es
Fensterputzen ohne Flecke und Streifen - so gelingt es
Immer aufgeräumt - die besten Tipps für einfach Ordnung halten
Immer aufgeräumt - die besten Tipps für einfach Ordnung halten
Kochen für Faule - Schnelle Gerichte: Best-of
Kochen für Faule - Schnelle Gerichte: Best-of

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Tobias (Montag, 10 April 2017 04:37)

    Hallo!

    Toller Bericht! Weiter so!

    LG,

    Tobias

  • #2

    Organisation mit Sabine (Montag, 10 April 2017 09:37)

    Danke!
    LG
    Sabine

  • #3

    123energie (Donnerstag, 27 April 2017 15:04)

    Auch wir sind in Frühjahrsputzlaune und in der Liste bei der Dunstabzugshaube hängengeblieben ... Wann haben wir die zuletzt so richtig abgeschrubbt? – War das 2016 oder 2015?! ;-) Anitas Blog ist toll, vor allem, weil sie auch mal umweltfreundlich Reinigungsmittel selbst herstellt. Noch mehr Tipps für einen umweltfreundlichen Putzrausch gibts hier (unter anderem haben wir auch den Aspekt des Ausmistens mit aufgenommen): http://bit.ly/2ppcBB8.
    Weiter so mit Deinem Blog, Sabine!

  • #4

    Ute (Dienstag, 06 Juni 2017 14:50)

    Vielen Dank für den tollen Beitrag. Ich verfolge den Blog von Anita selber gerne und beschäftige mich ebenfalls mit dem Thema Frühjahrsputz!
    Der Artikel hat mich auf den ein oder anderen Tipp gebracht. :-)