Blitzschneller Ofenpfannkuchen mit Früchten (auch für Thermomix)

Foto zu Ofen-Pfannkuchen mit Himbeeren
Ofen-Pfannkuchen - hier mit Himbeeren

Alle Kinder lieben Pfannkuchen. Der Teig ist auch immer schnell zubereitet, aber dann: Das Ausbacken dauert ewig....

 

Selten gab es bei uns deshalb Pfannkuchen.

 

Aber jetzt habe ich die Lösung gefunden: Pfannkuchenteig einfach auf dem Backblech in den Ofen schieben.

 

Da geht auch das Backen blitzschnell.

 

Wer mag, kann den Teig noch mit Früchten belegen.

 

Lecker!

Rezept für schnellen Ofen-Pfannkuchen (auch für Thermomix)

Zutaten:

100 g Mehl

250 ml Milch

3 Eier

1 EL Zucker (für den Teig)

2 EL Zimt und Zucker (zum Bestreuen vor dem Backen)

 

evtl. Früchte (Himbeeren, Äpfel, Heidelbeeren, Zwetschgen)

Zubereitung: 10 Minuten

 

backen: ca. 10 Minuten bei 200° C

 

Portionen: für 1 Backblech = 2 Portionen

 


Backofen (mit Backblech!) auf 200° C vorheizen. Währenddessen Mehl, Milch, Eier und Puderzucker zu einem dünnflüssigen Teig verrühren. Eventuell Früchte kleinschneiden.

 

Das heiße Backblech mit Butter oder Öl gründlich einfetten, den Teig gleichmäßig darauf verteilen und mit den Früchten belegen. Zimt-Zucker-Mischung darauf streuen und das Blech in der mittleren Schiene ca. 10 Minuten backen.

 

Fertig!

 

Guten Appetit.

Nachtrag vom 16.06.:

Rezept für schnellen Ofen-Pfannkuchen mit dem Thermomix

Zutaten:

wie oben

 

Teigzubereitung mit dem Thermomix:

Milch, Eier und Zucker in den Mixtopf geben und 15 Sek. mit Stufe 4 verrühren. Mehl dazugeben und 15. Sek. Stufe 4 verrühren.


Das könnte Sie auch interessieren:

Faschingsmuffins und Geburtstagskuchen - mit Nüssen, Kaffee und Schokolade
Faschingsmuffins und Geburtstagskuchen - mit Nüssen, Kaffee und Schokolade
Schnelle Nudeln mit Rosenkohl-Käse-Soße
Schnelle Nudeln mit Rosenkohl-Käse-Soße

Kommentar schreiben

Kommentare: 0