Meine Weihnachtsvorbereitung ohne Stress - Geschenkideen

Rund um Geschenke und Geschenkideen
Geschenke, Geschenke ...

So schnell war der zweite Advent noch nie da. - Ganz sicher. Ich habe noch nicht einmal meinen Adventskranz aufgestellt.

 

Weihnachten lässt sich nicht verschieben (das ist auch gut so), deshalb entsteht in der "besinnlichen" Adventszeit bei vielen Menschen Hektik und Stress.

Was kann ich tun, damit Schenken trotzdem Spaß macht?

Jetzt nur nicht die Nerven verlieren! Meine Vorliebe für Listen hilft mir auch hier weiter.

 

Ich schreibe also auf eine Liste die geschäftlichen oder privaten Weihnachtskarten-empfänger und die Namen der Menschen, denen ich etwas schenken will. Daneben schreibe ich die jeweilige Geschenkidee. Ja, ich weiß, das ist oft das Problem: Keine Geschenkidee!

 

Beim Stöbern bin ich über diesen Geschenkefinder (bei shopping24.de) gestolpert. Vielleicht gibt er Ihnen kleine Anregungen:

Geschenkideen

Noch mehr Geschenkideen

Im Internet gibt es viele ungewöhnliche Online-Shops. Hier ist meine Linkliste für Sie mit ausgefallenen Geschenkideen für kleine und große Geschenke:

Meine "wir-schenken-uns-nichts-Vereinbarungen"

Meine Liste ist auch dieses Jahr wieder recht kurz. Ich habe nämlich viele "wir-schenken-uns-nichts-Vereinbarungen" getroffen. In gegenseitigem Einvernehmen ist das eine schöne Sache. Kein Konsumterror und keine Geschenke, die mir oder den von mir Beschenkten nicht gefallen. Zugegeben, oft braucht man mehrere Weihnachtsfeste, bis alle an die Vereinbarung glauben und sich daran halten, aber dann wird es eine besinnliche Adventszeit und ein harmonisches Weihnachtsfest! Ich freue mich schon darauf.

 

Ich wünsche allen meinen Lesern besinnliche und erholsame Weihnachten.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0