Feine Mangold-Suppe

Mangold-Suppe, fein

Gestern habe ich von einem Freund eine riesige Menge schönen roten Mangold geschenkt bekommen. Aus eigenem Anbau.

 

Was macht man damit? Feine Mangold-Suppe!

 

Guten Appetit!

Rezept für feine Mangoldsuppe

Zubereitungszeit: 25 min      Portionen: 4

           dazu passt: Käsebrot, überbacken

 

Zutaten:

500 g Mangold

100 g Lauch

4 Karotten

350 ml Gemüsebrühe

2 EL Olivenöl

Sahne, Pfeffer und Salz

 

Geräte: 1 Pürierstab (Pürieraufsatz) 

Feine Mangoldsuppe

Mangold und Karotten kleinschneiden und mit etwas Öl in einem Topf andünsten. Kleingeschnittenen Lauch dazugeben und mit der Gemüsebrühe aufgießen. Die Suppe mit Sahne, Salz und Pfeffer abschmecken und sobald die Karotten weich sind, wird ist die Suppe püriert.

 

Wo ist nur die rote Farbe geblieben? Ahh, Die Mangoldblätter sind grün ...

 

Abwandlungen:

 

In diese Suppe passen auch Erbsen (Bild), Zucchini und Suppennudeln oder Suppenmaultaschen. Pflicht bei meinen Kindern außerdem - Backerbsen.


Alle meine Rezepte finden Sie in meiner Rezepte-Übersicht nach Bildern.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0